Gestreifte Bettwäsche als klassische Wahl

Counselling @ pixabay.com - CC0 Creative Commons

Counselling @ pixabay.com – CC0 Creative Commons

Ein ausreichend erholsamer Schlaf ist für jeden von hoher Wichtigkeit, denn nur mit einem ausreichend langen Schlaf kann auch die nötige Erholung und die optimale Leistungsfähigkeit gegeben werden. Denn während dem Schlafen muss der Körper ausreichend zur Ruhe kommen und regenerieren. So ist auch die Wahl der passenden Bettwäsche von Bedeutung. Auf bettwaesche-mit-stil.de kann eine solche qualitativ hochwertige und stilsichere Bettwäsche gefunden werden. Die Wahl der richtigen Bettwäsche ist in heutiger Zeit auch lange keine rein funktionale Frage mehr, sondern die Bettwäsche sollte passend zum Einrichtungsstil gewählt werden. Ob dezent, skandinavisch, maritim, der Landhausstil oder auch edel und modern, für jede Stilvorliebe sollte in jedem Fall eine passende Bettwäsche gefunden werden können. Read more »

„Politische Börsen haben kurze Beine“ – Von wegen!

geralt @ pixabay.com -  CC0 Public Domain

geralt @ pixabay.com – CC0 Public Domain

Schon seit einiger Zeit ist weltweit der Trend zu beobachten, dass sich politische Entscheidungen in ungeahnter Weise auf das Geschehen auf den Aktienmärkten auswirken. Erinnert sei an dieser Stelle beispielsweise an das Brexit-Referendum im Juni 2016, das einen Börseneinbruch von mehr als 10 Prozent verursachte. Hohe Schwankungen an den Börsen sind immer auch eine Chance für die Investoren. Schließlich zeigt der allgemeine Börsentrend schlussendlich immer wieder in die Mitte. Auf einen starken Einbruch folgt irgendwann eine längere Erholung und auf eine lange Hausse stets auch wieder eine Konsolidierung. Der CFD, also ein Differenzkontrakt, ist dabei die wohl beste Möglichkeit am Geschehen an den Börsen zu partizipieren. Statt einen Wert direkt zu erwerben, was mit deutlich höheren Kosten verbunden ist, wird lediglich auf dessen künftige Entwicklung gesetzt. Es kann dabei sowohl auf steigende, als auch auf fallenden Kurse gesetzt werden. Read more »

Torten dekorieren mit Blütenpaste

andreas160578 @ pixabay.com - CC0 Public Domain

andreas160578 @ pixabay.com – CC0 Public Domain

Zarte Blüten und Blätter, die absolut natürlich wirken, zieren Torten und Kuchen heute immer öfter. Es ist kaum vorstellbar, wie geschickte Finger die filigranen Gebilde formen konnten, mit Blütenpaste in verschiedenen Farben ist dieses Kunststück für Hobby-Konditoren jedoch relativ rasch erlernbar. Die moderne Backzutat ist in hoher Qualität erhältlich und weist genau die Konsistenz auf, die Sie zum Formen von eleganten Blüten oder zur Kreation von fantasievollen, individuellen Back-Dekorationen benötigen. Read more »

Hilfe bei Kreuzworträtsel aus dem Internet

Die Seite crossee.de bietet Kreuzworträtselfreunde Hilfe bei der Bewältigung problematischer Aufgaben. Die Seite setzt dabei auf usergeneratet Content. Wer sich aktiv und für einen längeren Zeitraum daran beteiligen will, muss seinen Beitrag leisten. Ansonsten ist die Seite kostenlos.

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Wer die Seite zum ersten Mal betritt, dem fällt die schlichte äußere Form auf. Die Erklärungen sind bewusst kurzgehalten, aber sie erübrigen sich auch, da die Funktionen selbsterklärend sind. Wer eine Lösung such, der gibt den Hinweis ein und er erhält sofort einige Lösungen, die nach der Anzahl der Buchstaben geordnet sind. So sind auch schwierige Kreuzworträtsel kein Problem.

Anfangs erhält der Besucher 25 Punkte. Diese verringern sich bei jeder Anfrage. Wenn er mehr Punkte will, muss er diese nicht etwa kaufen, sondern er erhält sie, wenn er Content beisteuert. Mit einem Klick auf „Wörter hinzufügen“ ist das kein Problem. Wenn er nun zum Beispiel als Hinweis „Kanton in der Schweiz“ und als Lösung „Uri“ eingibt, erhöht sich sofort die Punktezahl. Wem gerade kein neues Wort einfällt, der kann auch die schon vorhandenen Wörter durchsehen und überarbeiten. Auch dadurch erhöht sich die Punktezahl. Die Seite beinhaltet außerdem ein E-Mail-System, mit dem der User schnell mit anderen Kreuzworträtselfans Kontakt aufnehmen kann.

Telefonkonferenz – anmelden und loslegen

OpenClips OpenClips  @ pixabay.com - Lizenz 	Public Domain CC0

OpenClips OpenClips @ pixabay.com – Lizenz Public Domain CC0

Wer mit drei oder mehreren Personen privat oder aus beruflichen Gründen telefonieren will, der nutzt dazu eine Telefonkonferenz. Dabei verwenden die Teilnehmer die gleiche Verbindung wie sonst bei einem Telefonat mit einer Person. Bei einem Telefongespräch mit mehreren Leuten lautet der Fachausdruck Konferenzschaltung per Telefon.

Telefonkonferenz in wenigen Schritten
Bei einigen Telefonen ist die Funktion für eine Konferenzschaltung bereits integriert. Wenn diese Möglichkeit nicht vorhanden ist, bleibt nur die Möglichkeit, das Gespräch mit mehreren Personen über einen Telefonkonferenz-Anbieter zu führen. Dazu ist eine Anmeldung bei dem Dienstleister erforderlich, die direkt über die Website erfolgt. Es wird nur die E-Mail-Adresse eingegeben. Daraufhin erhält der Kunde via E-Mail seine Raumnummer mitgeteilt. Dieser Telefonkonferenz-Raum kann anschließend rund um die Uhr genutzt werden. Read more »

Videos fürs iPad fit machen

Screenshot - Copyright: movavi.de

Screenshot – Copyright: movavi.de

Das iPad von Apple eignet sich nicht nur zum Surfen, denn der große Bildschirm wiedergibt auch Videos in seiner vollen Pracht wieder. Wichtig ist nur, dass das gespeicherte Video im richtigen Format vorliegt. Dazu gehören die beiden Formate AVI und MP4. Sollte es nicht der Fall sein, dann gibt es eine sehr einfache und schnelle Lösung. Im Internet werden nämlich diverse Programme angeboten, die das Konvertieren eines Videos für das iPad zum Kinderspiel werden lassen. Read more »

Die neue Waschmaschine – ein kleiner Überblick vor dem großen Kauf

Luise Pfefferkorn  / pixelio.de

Luise Pfefferkorn / pixelio.de

Eine Waschmaschine ist eine Anschaffung, die nicht alle Tage auf dem Programm steht und bei der Vielzahl von Modellen unterschiedlichster Hersteller in weit gefächerter Qualität mit großen Preisspannen, wie sie heute auf dem Markt zu finden sind, ist es nicht leicht, das passende Gerät für den täglichen Lebensbedarf auszuwählen.

Maschinentypen – so unterschiedlich, wie Ihre Verbraucher

Jede Suche fängt mit persönlichen Faktoren an. Ein alleinlebender Single mit einem kleinen Apartment würde aus Platzgründen vielleicht eher zu einem Toplader tendieren, ebenso zu einem kleineren günstigeren Gerät mit geringer Schleuderwirkung, da sich sein Wäschepensum in Grenzen hält. Da er wenig Zeit Zuhause verbringt und keinen hohen Stromverbrauch hat, legt er möglicherweise auf die Energieeffizienz weniger Wert. Die Mutter einer Vierköpfigen Familie hingegen, bei der am laufenden Band körbeweise Schmutzwäsche anfallen, ist auf eine Maschine angewiesen, die ein großes Fassungsvermögen hat, hohe Schleuderzahlen für kurze Trocknungszeiten, wenn nicht sogar ein Kombinationsgerät mit eingebautem Wäschetrockner. Sie benötigt ein Werkzeug, dass bei hohem Einsatz wenig Energie benötigt und von ausgesprochen langlebiger Qualität ist. Während unser beispielhafter Single mit einem Noname-Gerät zum Sonderpreis gut bedient sein kann, wird unsere Mutter lieber etwas länger überlegen und anschließend ein zwei- bis dreifaches an Geld auf die Ladentheke legen, damit aber auch eine Maschine mit langer Lebenszeit kaufen, die ihr ihren Alltag erheblich erleichtert.

Im Test: Herstellerangaben vs. Erfahrungsberichte

Ein Dschungel von Etiketten und Aufklebern der Maschinen im Ladengeschäft, Internet oder Versandkatalog preisen die wichtigsten Herstellerangaben an – oder lenken gekonnt von diesen ab. Aktuelle Testberichte und Verbraucherbewertungen sind hier der beste Wegweiser, sich in der Informationsflut zu orientieren und unabhängig von bunten Werbeschildern, rein sachlich und ehrlich aufgeklärt zu werden. Die Prüfkriterien bei einem Waschmaschinen Test reichen von technischen Details wie Energieeffizienz (Topkategorie A+++), Schleuderwirkung, Wasserbrauch usw. über Alltagsfaktoren, wie Lautstärke und Waschwirkung bis hin zu den Kosten in Anschaffung bzw. Verbrauch. Sie liefern eine übersichtliche Darstellung, die nur noch mit den persönlichen Faktoren abgeglichen werden muss.

Neue Wohnaccessoires für neues Flair

Bild: homy.de

Bild: homy.de

Um neuen Schwung in die Wohnung zu bringen, bedarf es nicht gleich einer Renovierung oder eines größeren Möbelkaufs. Wohnaccessoires haben die wunderbar Eigenschaft, die Wirkung eines Raumes zu verändern, und erfordern weder teure Investitionen noch hohen handwerklichen Aufwand. Wer sich gemütlich einrichten und dabei eine neue Atmosphäre schaffen will, kann mit Wanddeko, Objekten, Pflanzen oder Licht kleine Wunder in der Wohnung bewirken.

Wohnaccessoires in der Küche

Die moderne Küche hat kaum noch etwas gemein mit dem entsprechenden Funktionsraum früherer Jahrhunderte. Saubere Energie, effiziente Technik und funktionaler Einrichtungsstil haben auch aus dem ehemaligen Hauswirtschaftsbereich einen Wohnbereich mit hohem Komfort gemacht. Für viele Familien ist der große Küchentisch der kommunikative Mittelpunkt im Haus und Wohnaccessoires unterstützen diese Atmosphäre. Wandborde mit alten Küchengeräten, Tellern und Gläsern, textile Bezüge und Vorhänge in den traditionellen Karo-Mustern oder Pflanzen, Deko-Früchte und Naturbilder schaffen eine gemütliche Wohnatmosphäre. Aber selbst wer nur eine kleine Sitzecke in der Küche hat, kann sich den Aufenthalt hier sehr angenehm gestalten. Immer beliebter bei Singles wird die „Kaffee-Ecke“, in der um die neue Espressomaschine weitere Kaffee-Accessoires versammelt werden. Der aromatische Geschmack und angenehme Duft werden durch optische Eindrücke verstärkt, die dem Ort einen exotischen Reiz verleihen.

Wohnaccessoires im Wohnzimmer

Das größte Potenzial für eine Veränderung der Atmosphäre im Wohnzimmer bieten die Wände. Sie bilden meist schon einen perfekt vorbereiteten Hintergrund für optische Effekte, die den Raumeindruck verstärken können. Der einfachste Weg dazu ist eine Bildergalerie, die nicht nur auf interessante Sujets setzt, sondern auch die unterschiedlichen Formen der Rahmen zu einem Gesamteindruck kombiniert. Ein ganz anderer Effekt lässt sich mit Spiegeln, Pflanzen und Wandtattous erreichen. Sie können zu einem Ensemble abstrakter Formen arrangiert werden, die sogar Möbel mit einbeziehen. Wer es im Umfeld seiner Couch noch gemütlicher haben will, sollte es einmal mit Kerzen und Leuchtern versuchen. Die Wirkung des natürlichen Lichts verleiht dem Raum in ruhige und goldene Atmosphäre. Wenn die Lichtquellen nicht nur auf dem Tisch stehen, sondern sich auch auf Sideboards oder auf Kerzenhalter an der Wand im Raum verteilen, ist das Optimum an Behaglichkeit erreicht.

Selbstverständlich sind Wohnaccessoires auch für Bereiche wie das Bad oder den Flur einsetzbar. Sie fördern in jedem Raum der Wohnung die Lust am kreativen Gestalten.

Das Arbeitszeugnis richtig lesen

Bildquellenangabe: 	Dr. Klaus-Uwe Gerhardt  / pixelio.de

Bildquellenangabe: Dr. Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de

Wer die Arbeitsstelle wechseln möchte, der kann die Ausstellung eines Arbeitszeugnisses verlangen. Jeder Arbeitnehmer hat einen Anspruch auf ein Arbeitszeugnis. Es gilt als Referenz für den persönlichen Einsatz und die fachliche Kompetenz beim bisherigen Arbeitgeber.

Der Inhalt des Arbeitszeugnisses

Dieser ist nach Paragraf 109 Absatz zwei der Gewerbeordnung geregelt und muss den Qualifikationen des Arbeitnehmers entsprechen. Der Wortlaut des Zeugnisses ist daher höflich und voller Wohlwollen. Oft verstecken sich dahinter jedoch negative Bewertungen.

Woher kommt das Arbeitszeugnis?

Bereits im 16. Jahrhundert wurde Knechten beim Dienstwechsel ein Arbeitszeugnis ausgestellt. Ohne ein Zeugnis fand ein Knecht keine neue Arbeitsstelle. Erst 1846 wurde das „Gesindedienstbuch“ eingeführt. Es musste bei Dienstantritt bei der örtlichen Polizei vorgelegt werden und gab Auskunft über das Betragen, den Fleiß und die Ehrlichkeit des Knechtes. Ab ersten Januar 1900 erhielt mit dem Bürgerlichen Gesetzbuch jeder einen Anspruch auf ein Arbeitszeugnis.

Das Arbeitszeugnis richtig verstehen

Auf die feinen Abstufungen in Arbeitszeugnissen sind besonders Personaler geeicht. Sehr gute Bewertungen werden durch Superlative wie „immer“, „stets“, „vollste“, „uneingeschränkt“ oder „außerordentlich“ dargestellt. Die Abstufung zur Note „gut“ zeigt sich hier in Adverbien wie „besonders“, „hoch“ oder „voll“. Eine Stufe tiefer werden die Verben noch vager. Bezeichnende Adverbien sind dann nicht mehr zu finden. Die Benotung eines Arbeitszeugnisses erfolgt nach den Schulnoten eins bis sechs. „Zu unserer Zufriedenheit“ wird also im unteren Teil der Skala eingestuft, während „… zu unserer vollsten Zufriedenheit“ eine sehr gute Bewertung verkörpert.

Versteckte negative Äußerungen

Sie können sprachlich ganz unauffällig verpackt werden.

  • Er war stets bemüht …
  • … so gut er konnte
  • … hat alle Aufgaben ordnungsgemäß erledigt

Die Wörter „allgemein“ und „grundsätzlich“ wirken im Arbeitszeugnis sehr negativ. Einige Codes verraten den Personalern noch mehr. „Für die Belange der Belegschaft bewies sie stets Einfühlungsvermögen“. Damit werden dem Arbeitnehmer sexuelle Belästigungen und intime Kontakte vorgeworfen. „Durch seine Geselligkeit trug er zur Verbesserung des Betriebsklimas bei“ bedeutet, dass der Arbeitnehmer oft betrunken war. Steht in der Schlussformel „… wir wünschen ihr alles Gute und vor allem Gesundheit“ dann weist das darauf hin, dass die Arbeitnehmerin oft krankgeschrieben war.

Buttersäure im Garten

Was sind Wühlmäuse eigentlich und wie erkennt man sie? Die Wühlmaus (auch Schermaus genannt) gehört zu den Wühltieren (wie auch der Maulwurf). Sie kann 5 bis 20 cm groß werden. Die Fellfarbe kann dabei stark variieren. Eindeutig erkennbar ist die Wühlmaus jedoch an dem geringelten Schwanz und den kleinen Ohren. Der Hügel der Wühlmaus ist auch von Laien von dem des Maulwurfs zu unterscheiden. Der Eingang des Wühlmaushügels ist seitlich, der des Maulwurfs mittig angeordnet. Zur Tarnung benutzt die Wühlmaus Blätter und andere Materialien, um den Eingang möglichst gut zu tarnen. Darauf verzichtet der Maulwurf. Des Weiteren sind die Gänge des Maulwurfs aufgrund seiner Körpergröße deutlich breiter.

Wie wird man die Wühlmäuse wieder los?
Zuerst muss geklärt werden, ob es sich wirklich um eine Wühlmaus handelt, denn der Maulwurf ist geschützt und darf daher nicht getötet werden. Grundsätzlich regelt die Natur die Bekämpfung der Wühlmaus selbst. Die natürlichen Feinde der Wühlmaus (Marder, Wiesel, Greifvögel) halten deren Population in einem begrenzten Maße. Da sich die Wühlmäuse jedoch sehr schnell vermehren, muss häufig vom Menschen nachgeholfen werden (z.B. mit Buttersäure).

Was versteht man unter Buttersäure und wie wird sie verwendet?
Buttersäure (auch Butansäure genannt) ist eine bei Zimmertemperatur farblose Flüssigkeit, die aus Salzen und Ester besteht. Es ist gleichzeitig eine Carbonsäure sowie eine Fettsäure. Ferner ist die Buttersäure ätzend und besitzt einen unangenehmen Geruch. Am besten wird ein Stofftuch mit Buttersäure beträufelt. Dieses wird in den Eingangsbereich des Hügels platziert und nach oben abgedichtet, damit der Gestank durch die unterirdischen Gänge zieht. Buttersäure ist hier erhältlich.

Warum ist es wichtig, die Wühlmäuse wieder loszuwerden?
Es ist deshalb so wichtig, dass man die Wühlmaus so schnell wie möglich wieder loswird, weil sie als Schädling gilt. Hat sie sich einmal in einem Garten niedergelassen, verbleibt sie in der Regel solange bis Gegenmaßnahmen ergriffen werden. Da sich die Wühlmaus schnell vermehrt, müssen die Gegenmaßnahmen schnell erfolgen. Die Wühlmaus ist ein Vegetarier. Daher frisst und zerstört sie nicht nur normale Gartenpflanzen (Tulpen, Rosen), sondern auch Nutzpflanzen (Gurken, Möhren, Tomaten). Jedoch frisst sie auch gelegentlich die Rinde von Bäumen. Diese werden dadurch erheblich geschädigt und können absterben.

WordPress Themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen